Trainingslager Südtirol 2013: Ruhetag

Wer das offizielle Teamblog des DGD Racing Teams schon etwas länger verfolgt, weiß eigentlich was „Ruhetag“ in Lana bedeutet, nämlich Ultental. Aber falsch gedacht, da dieses Jahr das Rennen am Ende des Trainingslager liegt, gibt es am vierten Tag tatsächlich einen amtlichen Ruhetag. Ausschlafen und dann ab in die Therme Meran. Dort waren zwar mittags alle Parkplätze belegt, aber die Saunalandschaft füllte sich erst am späten Nachmittag. Mit Thermalwasser (radonhaltig), Soleinhalationen, klassischer Sauna, Dampfbad konnte man wirklich gut entspannen. In Lana ging es dann zu Fuß die 100 Höhenmeter des Tages zum Untermösslhof wo es gute Knödel, einen genialen Ausblick und zur Feier des Tages ein aufkommendes Gewitter zu beobachten gab.

IMG_1535

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.