DGD Racing Team 3.0

Wie schon in den vorangegangen News angekündigt, gibt es weitere Veränderungen im DGD Racing Team. Daniel Körnlein wird den vakant gewordenen Platz des 4. Fahrers einnehmen. Er ist früher viel Mountainbike gefahren, und bekommt für Rad am Ring 2012 Daniels umgebautes Manic. Jonas und Christian konnten das DGD Racing Team leider aus terminlichen Gründen dieses Jahr nicht unterstützen. Um beim Rad am Ring nicht zu Fuß zu starten, gab es beim Teamchef auch ein Materialupgrade. Ein Stevens Vuelta custom (Ultegra triple) mit Alurahmen wurde ausgewählt. Die genauen technischen Details findet man in kürze auf der Teamseite. Gewicht ist aktuell fahrfertig 8 kg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.